Postulat „Gemeinnütziger Wohnungsraum“ überwiesen

An der Sitzung vom 25. Januar 2018 wurde mein Postulat zur Erhöhung des Anteils an gemeinnützigem Wohnungsraum mit 24:12 Stimmen für erheblich erklärt. 

Der Stadtrat soll nun prüfen, wie in Olten der Anteil an gemeinnützigem Wohnraum erhöht werden kann. Im Speziellen ist zu prüfen, ob im Gestaltungsplan für Olten SüdWest ein Mindestprozentsatz von z.B. 30% verankert werden kann. Im Sinne der Durchmischung sollte dieser auf mehrere Baufelder aufgeteilt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.