Ich unterstütze Raphael Schär-Sommer, weil er sich mit viel Herzblut und lokalpolitischer Erfahrung für das Olten der Zukunft einsetzt.

Marlene Fischer, Umweltgeologin

Raphael Schär-Sommer ist eine führungsstarke, zupackende und sachliche Person. Seine Offenheit und den Einsatz für Olten qualifizieren ihn ausserordentlich als Stadtrat.

Annina Laan, Primarlehrerin

Ich unterstütze Raphael Schär-Sommer, weil mir auch als Lostorfer eine soziale und ökologische Stadt Olten wichtig ist.

Felix Lang, Biolandwirt / Behindertenbetreuer

Ich unterstütze Raphael Schär-Sommer, weil wir einen jungen Stadtrat mit viel Energie und Know-how für mehr Nachhaltigkeit und eine gemeinschaftlich wertvolle Quartierentwicklung in unserer Stadt brauchen.

Lukas Lütolf, Zivildienstleistender

Ich unterstütze Raphael Schär-Sommer, weil er die Fähigkeiten, den Charakter und das Temperament für das Amt mitbringt.

Myriam Frey Schär, Übersetzerin MA/dipl. Arch. ETH

Frische Ideen und Drive für Olten! Als Initiator von verschiedenen Projekten von Olten im Wandel hat Raphael Schär-Sommer gezeigt, wie wir unsere Stadt fortschrittlich und zukunftsfähig gestalten können.

Rafael Widmer, M.A. HSG

Ich unterstütze Raphael Schär-Sommer, weil mit ihm mehr Velofahrer in der Stadt Olten grünes Licht erhalten.

Aaron Coulin, Bergführer-Aspirant

Ich unterstütze Raphael Schär-Sommer, weil seine zuhörende, schlaue und informierte Art die Politik auch in schwierigen Zeiten weiterbringt.

Claudia Coulin, Radloff-Therapeutin

Ich unterstütze Raphael Schär-Sommer, weil er dafür sorgen wird, dass grüne Anliegen eine kräftige Stimme im Stadtrat erhalten.

Martin Räber, Ingenieur

Ich unterstütze Raphael Schär-Sommer, weil eine neue, ernsthafte, stimmige Klimapolitik nötig ist.

Beate Hasspacher, Forstingenieurin ETH/SIA

Ich unterstütze Raphael Schär-Sommer, weil Raphael sagt, was er denkt und tut, was er sagt.

Iris Schelbert-Widmer, Heilpädagogin/Stadträtin

Ich unterstütze Raphael Schär-Sommer, weil er mit seiner Weitsicht, Intelligenz und Engagement überzeugt.

Lisa Hämmerli, Umweltnaturwissenenschaftlerin, ETH

Ich unterstütze Raphael Schär-Sommer, weil er über den Tellerrand hinaus denkt, ein geschickter Vermittler und ein tatkräftiger Macher ist.

Anita Huber

Ich unterstütze Raphael Schär-Sommer, weil er mit grosser Begeisterung und Elan vernünftige grüne Ideen in unsere Stadt einfliessen lässt.

Cyrill Jeger, Hausarzt

Ich unterstütze Raphael Schär-Sommer, weil er sich für ein Olten einsetzt, das sich den vielfältigen Anforderungen der Zukunft stellt.

Ruedi Iseli, Forstingenieur ETH

Ich unterstütze Raphael Schär-Sommer, weil ich ihn als verantwortungsbewussten, aufrichtigen und tatkräftigen Mitmenschen schätzen gelernt habe.

Matthias Tschopp, Velokurier, Forstwart und Baumpfleger

Ich unterstütze Raphael Schär-Sommer, weil er Worten auch Taten folgen lässt. Raphael besitzt für mich viel Weitsicht und setzt sich in verschiedenen Projekten und Interessensgruppen aktiv für ein lebenswertes und nachhaltiges Olten ein.

Jonas Ammann, Chemiker FH

Ich unterstütze Raphael Schär-Sommer, weil Olten einen derart zupackenden, kompetenten und kooperativen Stadtrat braucht – und verdient!

Felix Wettstein, Nationalrat

Raphael Schär-Sommer ist meine erste Wahl, weil er vernetzt und engagiert ist und weitsichtig und klimafreundlich handelt.

Patrick Weibel-Adam, Umweltnaturwissenschafter

Ich unterstütze Raphael Schär-Sommer, weil die Stadtregierung junge, konstruktive Mitglieder braucht.

Jann Frey, Chemielehrer

Ein junger, aber reifer Mann tut Olten gut. Raphael Schär redet nicht nur, sein Tatbeweis – sei es bei der RestEssBar oder beim Veloschwarm – zeigt, dass er ein Praktiker ist und anpacken will. Olten darf und soll sich wandeln, in Richtung grün, solidarisch und kulturell läbig.

Michael Neuenschwander, Musiker/-lehrer